Hauptbereich der Websiteinhalte

.

Hüftschmerzen, Arthrose im Hüftgelenk

zurück

Die Ursachen vieler Hüftschmerzen sind Schädigungen des Hüftknorpels (Coxarthrose) infolge von anatomischen Hüftfehlstellungen, aber auch Überbelastungen durch Übergewicht, falsche Belastungsmuster, Fehlbelastung oder muskuläre Schwäche.

Bei Hüftschmerzen kann Mag. Gabriela Scarpatetti mit Podologie Methode Derks gezielt helfen:

Bei Hüftschmerzen spielen häufig Fußfehlbelastungen und deren Auswirkung auf die Bewegungsketten eine wesentliche Rolle.

Mag. Gabriela Scarpatetti konstruiert podologische Aktiveinlagen nach der Rechenmethode Derks. Sie korrigiert so die Fußfehlbelastung und harmonisiert die Muskelspannung, was sich positiv auf die Bewegungsketten auswirkt und eine Spannungsregulierung in der Hüfte mit einer Verbesserung der Gelenksmechanik bewirkt.

Zusätzlich kann ein Training der Fußmuskulatur, aber auch der Bein- und Gesäßmuskulatur empfohlen werden.

podologie-scarpatetti-podoscarpa-hueftschmerzen-hueftgelenk.jpg
zurück